Home
Über Dr. med. Du
Indikationen
Praxisräume
Für Patienten
TCM Info
Sprechzeiten
Kontakt
So finden Sie uns
Über Darmstadt
ZTCMU 50 J. Jubiläum
Impressum

Sie sollen immer wissen, dass TCM ganz andere Medizin ist. Diese Medizin  betrachtet Erkrankung ganz anderes als Schulmedizin. In Prinzip kann diese Medizin alle Erkrankungen ausserdem Notfall und Operationen diagnotizieren und therapieren . Hier wird folgende Indikationen nur zum Überblick und Referenz aufgelistet.

Indikationen für Traditionelle Chinesische Medizin(TCM) und Akupunktur

Erkrankungen und Schmerzzustände des Halte- und Bewegungsapparates

z.B. Rückenbeschwerden (HWS  LWS  Ischialgien) 

Bandscheibenvorfall

steifer Nacken

Gelenkbeschwerden und Arthrose (Gonarthrose, Coxarthrose und Rhizarthrose)

Schulter-Arm-Syndrom

Schulterschmerzen (z.B. Periarthropathia humeroscapularis)

Sportverletzungen (z.B. Meniskusschaden)

Tennisarm (Epikondylitis)

akute und chronische Achillessehnenentzündung 

verschiedene Formen von Rheuma

rheumatische Arthritis

Neurologische und psychosomatische Erkrankungen
z.B. depressive Verstimmungen

Erschöpfungszustände  und Burn-Out Syndrom

Schlafstörungen

Gesichtslähmung (Fazialislähmung)

Halbseitenlähmung 

Gürtelrose und Folgeumstände ( Herpes Zoster und Zosterneuralgie)

Migräne und Spannungskopfschmerzen

verschiedene Formen von Neuralgien

verschiedene Formen von Schwindel

Trigeminusneuralgien

Morbus. Mernière

Phantomschmerz

Herz- und Kreislauferkrankungen
z.B. funktionelle Herzbeschwerden

Bluthochdruck (arterielle Hypertonie)

niedriger Blutdruck

Durchblutungsstörungen

Herzrhythmusstörungen (Bradykardie und Tachykardie)

Magen und Darmerkrankungen
z.B. akute und chronische Magenschleimhauterkrankungen  (z.B. Gastritis )

Verdauungsstörungen wie Verstopfung und unspezifische Durchfälle (

chronische Darmentzündungen wie M.Crohn und Colitis ulcerosa

Erkrankungen der Atemwege
z.B. Asthma bronchiale

chronische Bronchitis

chronische Nasennebenhöhlenentzündung

Heuschnupfen

allergische Rhinitis

Allergien

rezidivierende Infekte

Erkrankungen der Haut
z.B. Neurodermitis

Urticaris (Nesselsucht)

Schuppenflechte

allergische Kontaktekzeme

nächtlicher Juckreiz

Akne vulgaris

Erkrankungen der Harnwege und verschiedene Frauenleiden
z.B. Blasenentzündungen

Reizblase

Bettnässen

Menstruationstörungen

PMS (Perimenstruation Syndrom)

Regel- und Wechseljahresbeschwerden

Unfruchtbarkeit

Risikofaktoren
Gewichtsreduktion

Zigarettenabgewöhnung

Erkrankungen der Sinnesorgane
Allergische Konjunktivitis

Tinnitus (Ohrensausen)

Macular degeneration

chronische Bindehautentzündung

Weitere Erkrankungen und vegetative Störungen.

 

Dr. med. Xudian Du ( Arzt für Tradionelle Chinesische Medizin )  | drdutcm@yahoo.de
Top